Starburst — eintauchen in galaktische Welten

In nahezu keinem Online-Casino fehlt der Klassiker Starburst von NetEnt. Er gehört nach wie vor zu den beliebtesten Automatenspielen. Bei jedem Spin können Spieler viele funkelnde Diamanten purzeln sehen, die an der richtigen Stelle einige Gewinne abwerfen. Der Spielautomat ist in einem futuristischen Design gestaltet und offeriert eine Zeitreise in unbekannte Sphären. Hochauflösenden Grafiken sorgen für eine interessante Spielatmosphäre. Die spacigen Soundeffekte passen exakt zum Slot und verführen zu einer spannenden Reise in ferne Galaxien. Der Spieler wird dabei von besten Gewinnchancen begleitet. Zudem sind die Regeln für diesen Slot leicht verständlich, so dass auch Online-Casino-Neulinge ihren Spaß haben.

Einige Online-Casinos wie Casumo, DrückGlück oder bet-at-home bieten das Game im Demo-Modus an, so dass sich Zocker entspannt herantasten und mit dem Spielverlauf vertraut machen können. Außerdem kann Starburst auf allen mobilen Geräten gezockt werden.

Spielablauf — auf der Jagd nach glitzernden Diamanten

Das Spiel ist ein Weltraum-Diamanten Slot und besteht aus fünf Walzen, drei Reihen und zehn Gewinnlinien. Die Symbole sind gelbe, grüne, blaue und orange Edelsteine. Die wertvollsten Symbole sind das Bar-Zeichen und die rote Sieben. Eine Besonderheit ist ein buntes Wild-Kristall, welches auf den Walzen zwei, drei und vier aufleuchten kann. Im Spiel können Zocker von etlichen Bonusspielen profitieren, so dass es unerheblich ist, dass der Slot keinen progressiven Jackpot aufweist. Bei Starburst gibt es keinen Scatter, welcher verschiedene Bonusfunktionen im Spiel aktiviert. Dafür gibt es ein Wild, welches als Joker dient und alle anderen Symbole ersetzen kann. Erscheint ein Wild auf einer Walze, wird ein Respin ausgelöst. Taucht das Regenbogen-Symbol auf der Walze auf, leuchten sämtliche Lichter auf, und himmlische Symphonien erklingen. Starburst verfügt über ein zusätzliches Stacked Wild. Es verdeckt alle Walzenansichten, auf denen es erscheint. Der Zocker kann dann einen dreimaligen erneuten Spin erhalten, womit die Gewinnchancen erheblich erhöht werden können.

Einsätze und Gewinne — fordere die Glücksgöttin heraus

Der Mindesteinsatz bei Starburst beträgt 0,10 Euro, der Maximaleinsatz 100 Euro. Der Mindestgewinn liegt bei 0,05 Euro und der Maximalgewinn bei fantastischen 50.000 Euro. Mit einer Auszahlungsquote (RTP) von etwa 96,1 Prozent liegt der Spielautomat im oberen Bereich. Theoretisch ist es möglich, in jeder Spielrunde einen Gewinn zu erhalten. Drei oder mehr gleiche Symbole auf einer Gewinnlinie lassen einen Gewinn zu. Dabei kommt es bei der Gewinnhöhe unter anderem auf die Einsatzhöhe und das gewählte Level an. Spieler, die sich entspannt zurücklehnen möchten, können das Autoplay-Feature starten. Auch wenn die Gewinne nicht überdimensional groß sind, können Spieler viele kleine Erlöse erwarten.

Spielbeginn — nach den Sternen greifen

Bevor Spieler den Slot Starburst mit Echgeld zocken, müssen sie sich auf der Homepage bei einem Online-Casino registrieren. Online-Provider wie das Rizk-Casino, das Genesis-Casino oder Unibet haben das Slot-Game im Repertoire. Nach erfolgreicher Anmeldung muss das Spiel geöffnet werden. Anschließend werden die Gewinnlinien eingestellt und ein Einsatz getätigt. Danach betätigen Spieler den Spin-Button, und die Walzen beginnen sich zu drehen. Kommen sie zum Stehen wird angezeigt, ob ein Gewinn realisiert wurde. Möchte der User weiterspielen, werden durch Betätigen des Spin-Button die Walzen erneut in Bewegung gesetzt.

Online-Casino Anfänger sollten zu Anfang mit kleinen Einsätzen und entsprechend ihrer Bankroll das Spiel beginnen. Profi-Zocker dagegen gehen schon mal mit einem Euro ins Rennen, sie können, wenn Fortuna lacht, einen galaktischen Gewinn vom Weltraum mit hinunter auf den blauen Planeten nehmen.